Klare Mehrheit für die SPD bei den Landtagswahlen

 

Mit klarer Mehrheit ist die SPD mit unserem Ministerpräsidenten Stephan Weil als Sieger aus der Landtagswahl hervorgegangen.

Auch in der Region Hannover konnten wir ein hervorragendes Ergebnis erzielen: In der Landeshauptstadt haben wir alle 5 Wahlkreise direkt gewonnen und im Umland haben wir jetzt 6 direkt gewählte Abgeordnete. Leider wird Marco Brunotte, unser Abgeordneter aus Langenhagen, dem neuen Landtag nicht angehören. Vielen Dank an dieser Stelle für sein Engagement und seine Arbeit.

Wir haben uns am 24. September nicht unterkriegen lassen, haben entschlossen nach vorne geschaut und für unsere SPD gekämpft: an Infoständen, in Veranstaltungen, beim Plakatieren, mit neuen Ideen und viel Leidenschaft!

Wir haben neue Mitglieder gewonnen und dann auch die Wählerinnen und Wähler überzeugt.

So werden wir weitermachen - und wir laden alle ein, sich mit ihren Ideen und Themen einzumischen und miteinander gute sozialdemokratische Politik in und für die Region Hannover zu machen.

Für Zukunft und Zusammenhalt braucht es eine starke SPD.

Susanne Reich