Zum Inhalt springen

Wahlprogramm in 60 Sekunden

Am 26. September 2021 findet die Stichwahl um das Amt des Bürgermeisters in Isernhagen statt. Untenstehend finden Sie eine Übersicht von einigen Themen, die mir am Herzen liegen und die ich gemeinsam mit Ihnen in unserer Gemeinde umsetzen möchte.

Gute Lebensbedingungen für alle Generationen schaffen. Dies erfordert für junge Familien preiswerte und für Senior*innen altersgerechte Wohnangebote. Zudem gilt es, eine entsprechende Infrastruktur vorzuhalten, mit einem ausreichenden Angebot an Krippen- und Kita-Plätzen. Allen Kindern soll ein wohnortnaher und bedarfsgerechter Betreuungsplatz zur Verfügung stehen.

Ein naturbelassenes Isernhagen erhalten. Wir alle lieben die Natur unserer Gemeinde. Diese gilt es auch zukünftig zu erhalten. Sie ist nicht nur ökologischer Lebensraum, sondern auch für viele ein Ort der Erholung. Der Landschaftsschutz muss für die zukünftige Politik eine wichtige Voraussetzung sein. Gleichzeitig werde ich als Bürgermeister auch in den kommunalen Klimaschutz investieren.

Die Mobilität in der Gemeinde stärken. Die E-Mobilität ist auch im privaten und gewerblichen Bereich für den Klimaschutz auszubauen. Der Radverkehr ist durch den Ausbau der Radwege zu stärken. Ich werde mich zudem für eine Busringlinie stark machen, die alle Ortsteile miteinander verbindet. In dem Mobilitätsmix der Zukunft müssen auch Anbieter wie MOIA mitgedacht werden.

Den Zusammenhalt in Isernhagen fördern. Ich möchte eine Gemeinde gestalten, die sich durch Toleranz, gute Nachbarschaft und gegenseitigen Respekt auszeichnet. Dazu werde ich das Ehrenamt sowie soziale Initiativen stärken und auch dem Vereinsleben in Isernhagen eine ganz wichtige Rolle zukommen lassen. Wer sich für andere einsetzt, kann auf die Hilfe des Bürgermeisters bauen.

Gute Lehrbedingungen und Bildungschancen schaffen. Ich setze mich für barrierefreie Gebäude und eine gute Ausstattung der Schulen ein. Gerade im Kontext der Digitalisierung und der Unterstützung von sozialbenachteiligten Kindern möchte ich einen Schwerpunkt setzen. Ferner möchte ich mich dafür stark machen, dass alle Schulen in Isernhagen ein Ganztagsangebot bis 2025 anbieten.

Feuerwehr und Sportvereine unterstützen. Der soziale Anker unserer Gemeinde findet im Vereinswesen statt - dieses will ich fördern. So gilt es moderne Sportstätten zu schaffen und Vereine bei der Mitgliedergewinnung zu unterstützen. Außerdem will ich die Feuerwehren durch moderne Ausstattungen und Bausteine wie ein kommunales Entlassgeld attraktiv und zukunftsfest gestalten.

Kulturangebote ausbauen. Ich werde mich dafür einsetzen, dass Isernhagen Kulturaushängeschild der Region Hannover wird. Dazu werde ich ein vielseitiges Kultur- und Freizeitangebot unterstützen und Vereine sowie Initiativen, die das kulturelle Leben in unserer Gemeinde vorantreiben, fördern. Gleichzeitig gilt es Veranstaltungen und bestehende Dorffeste zu erhalten.

Starke Wirtschaft und digitales Rathaus. Ich werde zusammen mit einem neuzugründenen Interessenverband der Gewerbetreibenden ein Konzept entwickeln und die Wirtschaftspolitik unserer Gemeinde zur Chefsache machen. Wir entwickeln Isernhagen weiter, auch im Bereich der Angebote des Rathauses. Mit dem digitalen Rathauszugang können alle Dienstleistungen bequem von zu Hause beantragt werden, der persönliche Kundenkontakt jedoch bleibt möglich.